+++ VERKAUFT - 2 Kapitalanlagen in kleiner Einheit mit guter Rendite +++
Verkauft
+++ VERKAUFT - 2 Kapitalanlagen in kleiner Einheit mit guter Rendite +++
Verkauft

+++ VERKAUFT - 2 Kapitalanlagen in kleiner Einheit mit guter Rendite +++

499.000 €
Objektnr.: 1804
Objektart
Wohnung
Ort
Hamburg
Nutzungsart
Anlageobjekt
Wohnfläche
211,26 m²
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1969
Einbauküche
vorhanden
Keller
ja
Stellplätze
1
Art
Bedarfsausweis
Endenergieverbrauch Endenergieverbrauch Endenergie- verbrauch
209.00 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf Endenergiebedarf Endenergie- bedarf
209 kWh/(m² · a)
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Gas-Heizung
Gültig bis
18.12.20119
Baujahr (Energieausw.)
1969
Erstellt am
18.12.2009
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Dieses kleine aber feine Mehrfamilienhaus aus dem Baujahr 1969 besteht aus nur drei Wohneinheiten. Es ist liebevoll gepflegt und befindet sich in sehr gutem Zustand. Das circa 752 m² große Grundstück liegt in einer grünen Seitenstraße im beliebten Stadtteil Groß Borstel, umgeben von netter Nachbarschaft.
Die Heizung und Wassererwärmung erfolgen mittels komfortabler Gaszentralheizung. Besonders hervorzuheben sind die Fensterrahmen aus Afzelia Holz. Dieses ganz besondere Holz ist außergewöhnlich hart und strapazierfähig. Fensterrahmen aus diesem Holz sind sehr viel länger als übliche Holzfenster haltbar. Stauraum für alles, was außer Sichtweite soll, bietet der beheizte, zur Wohnung gehörende Kellerraum .
Von dem eingewachsenen großen Grundstück hat jede Wohnung einen eigenen Gartenteil, die kleine Oase zum Sonnen und Entspannen. Ein weiterer Gartenteil wird als Gemeinschaftsfläche genutzt.
Eine große Doppelgarage mit angeschlossenem Fahrrad- und Geräteschuppen runden das Angebot ab.

Zum Verkauf stehen die gepflegten und schön geschnittenen Wohnungen im Erdgeschoss sowie im 1. Obergeschoss. Sie sind an zuverlässige Mieter vermietet.
Fakten:

Wohnfläche gesamt: ca. 211,26 m²

Nettomieteinnahmen: ca. € 24.800,-

Faktor: ca. 20,93 fach

Kaufpreis pro m²: 2.362 €/m²

Energie: Bedarfsausweis vom 18.12.2009, Gas, 209 kWh/(m²a), Bj. 1969

Besonderheit: Das Haus wird aktuell vom jetzigen Eigentümer verwaltet, daher sind die nicht umlagefähigen Kosten sehr gering.
Groß Borstel - angrenzend an die schönen Stadtteile Eppendorf, Alsterdorf, Lokstedt und Winterhude - gehört zu den bevorzugten Wohngegenden im Hamburger Nordwesten. Es bietet die ideale Kombination aus Wohnen im Grünen und zentraler Lage.
Das Haus liegt in einer kleinen und grünen Nebenstraße, umgeben von gemütlichen Ein- und Zweifamilienhäusern.
Der Borsteler Jäger und das Niendorfer Gehege laden zu erholsamen Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten in der Nachbarschaft ein. Öffentliche Verkehrsmittel sind in unmittelbarer Umgebung zu finden und bieten eine direkte Anbindung an die Innenstadt. Zudem gibt es eine sehr gute Anbindung an den Hamburger Flughafen sowie die Autobahn A7 mit Anschlussstelle Schnelsen.
Einkaufsmöglichkeiten, nicht nur für den täglichen Bedarf, befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft oder am nah gelegenen Tibarg Center.
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 209 kWh/(m²*a)
Baujahr: 1969
Heizungsart: Gas-Heizung
Teilen auf
Ihr Ansprechpartner
Sofortanfrage

Widerrufsrecht

Verbraucherwiderrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen – Informationspflicht nach § 312d Abs. 1 BGB i. V. m. Art. 246a § 21 Abs. 2 S. 2 EGBGB

Auftragnehmer Peters+Peters Wohn- und Anlageimmobilien GmbH, Mittelweg 22, 20148 Hamburg
Informiert

Auftraggeber

zum Maklerauftrag vom                             zum Objekt/Objektnummer/Suchauftrag   
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Peters+Peters Wohn- und Anlageimmobilien GmbH, Mittelweg 22, 20148 Hamburg, Tel 040/ 44 40 01, FAX 040/ 44 40 02 info@ppimmo.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
Ende der Widerrufsbelehrung
Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
– An Peters+Peters Wohn- und Anlageimmobilien GmbH, Mittelweg 22, 20148 Hamburg, Tel 040/ 44 40 01, FAX 040/ 44 40 02 info@ppimmo.de]:
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*)                                                                                    den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (                                   )/erhalten am (                                  )
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
(*) Unzutreffendes streichen.


Erklärungen des Verbrauchers
Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen (§ 357 Abs. 8 BGB).
    ja      nein

Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB).
    ja      nein

Eine Maklerprovision wird nach wie vor nur fällig, wenn es zum Abschluss eines Kauf- oder Mietvertrages kommt.


Ort, Datum und Unterschrift Auftrag

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Immobilien-Anfrage
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.